Schufa Auskunft online beantragen – dies ist ganz einfach

Schufa Auskunft online beantragen – dies ist ganz einfach

16 Dezember 2020 0 Von Redactie

Schufa Auskunft online beantragen, können Sie online über dieses Internet Portal meinschufa.de anfordern. Dann füllen Sie das Antragsformular der Schufa für die eigene Datenübersicht gemäß Artikel 15 der DSGVO aus und senden es an die Schufa zurück.

Stellen Sie sicher, dass die Datenübersicht gemäß Artikel 15 der DSGVO auswählt wurde. Sie müssen für die zweite Variante bezahlen. Der erste Antrag ist kostenlos. Alternativ können Sie das Formular auch herunterladen.

schufa auskunft

Die kostenlose eigene Schufa Auskunft – was beinhaltet sie?


Schufa hat gesammelte Daten über Sie, wie z. B. personenbezogene Daten und Daten zu Ihrem Zahlungsverhalten (wie Mahn- und Inkassoverfahren, bei laufenden Krediten, Kreditkarten und Krediten beantragen, ein Girokonto eröffnen, um eidesstattliche Erklärungen abzugeben, um Mobilfunkverträge abzuschließen und bei Kaufverträge mit Ratenzahlung usw.).

Informationen über die Quelle der gesammelten Daten erhalten Sie auch aus der kostenlosen Schufa-Nachricht. In der Nachricht können Sie auch sehen, an wen diese Daten übergeben wurden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt telefonisch an meineschufa.de. Sie können das Serviceteam von Montag bis Freitag telefonisch unter 0611-92780 kontaktieren.

Die kostenlose eigene Schufa Auskunft – Warum ist sie so wichtig?
Die eigene Schufa Auskunft online beantragen ist wichtig für den Abschluss von Verträgen. Das Dokument wird zum Beispiel benötigt für:
• Autoleasing oder Finanzierung
• Selbstauskunft für Mieter und oder Vermieter
• Beantragung von Kreditkarte und Krediten
• Bankkonto
Eine tadellosen Schufa Auszug hilft Ihnen sehr, um bei Abschlüssen von Verträgen beweisen zu können, das Sie keine Schulden haben.