Mit dem Ladekran baut sich das Haus viel schneller

Mit dem Ladekran baut sich das Haus viel schneller

17 Juli 2020 Aus Von Redactie

Seit einer Woche haben die Bauarbeiten des Hauses meines Bruders begonnen. Wir waren alle so aufgeregt bevor es passierte. Nun steht schon der Grundriss, das ging wahnsinnig schnell und wir hätten nie für möglich gehalten, wie schnell und gut man in solch eine Situation hinein wächst. Mein Bruder arbeitet auf der Bank in einer leitenden Funktion, hat daher kaum Zeit und ist auch handwerklich und technisch nicht auf dem besten Stand. Er selbst sagte schon, dass er zum Hausbau nicht viel ohne die Hilfe meines Vaters und mir beitragen könnte. Er sagte, dass sein eigenes Haus eine seiner größten Herausforderungen werden würde. Er konnte schon immer viel besser mit dem Kopf arbeiten, so ist eben jeder anders. Mein Vater und ich hingegen, sind richtige Tüftler und Bastler, die ihre Finger von nahezu nichts lassen können. Also ist der Hausbau meines Bruders auch für uns eine Lebensaufgabe. Ich selbst habe mir eine Wohnung gekauft, die mir völlig ausreicht. 

Der Ladekran wurde früh bestellt

Die Firma die beim Hausbau meines Bruders tätig ist, ist die beste und beliebteste in der ganzen Region. Alles lief bisher reibungslos ab, vom ersten Anruf und dem Gespräch, bis zum ersten vereinbarten Termin am Bauplatz. Meine Mutter und meine Schwägerin halten sich noch etwas fern von dem ganzen Geschehen, sie sagen, dass ihre Aufgaben erst später kämen. Die Jungs von der Firma sind spitze und nur weiterzuempfehlen. Sie sind freundlich, sehr fleißig und pünktlich. Ihre Arbeitsweise ist sauber und ordentlich. Das ist mein bisheriges Fazit. Auch ihre Maschinen und Fahrzeuge sind in bestem Zustand und lassen keine Wünsche offen. Wir haben natürlich auch schon beizeiten die Bestellungen und Termine gemacht und aufgegeben. Denn die Liste der Bauwilligen ist lang. 

Mit helfenden Händen zum Eigenheim

Aktuell steht auf der Baustelle der Ladekran der Firma, er war nun schon mehrfach im Einsatz und hat seine Künste bewiesen. Mit ihm kommt man einfach viel schneller voran und kann Arbeiten erledigen, die mit anderen Maschinen nicht möglich sind. Mein Bruder und seine Frau wollen gemeinsam mit dem bald kommenden Kind noch Ende des Jahres in das Haus einziehen. Bis dahin hoffen wir, dass das allernötigste passiert ist und wir uns dann nur noch um Feinheiten rund um und in dem Haus kümmern müssen. Ich werde dann auch zur Stelle sein mit meinen elektrischen Fähigkeiten, die ich durch meinen Job und mein großes Interesse über die Jahre aufgebaut habe.