Die Linde bringt einen wunderbaren Duft auf Ihre Terrasse 

Die Linde bringt einen wunderbaren Duft auf Ihre Terrasse 

28 Juli 2021 0 Von Redactie

Die Linde oder Citrus aurantifolia ist ein Blickfang auf jeder Terrasse, im Garten oder auf dem Balkon. Sowohl die Blüten als auch die Blätter des Baumes verbreiten einen wunderbaren Duft und der Baum bringt grüne runde Früchte, die Limetten, hervor. Die Limetten sind etwa so groß wie eine Mandarine und können meist im Monat September geerntet werden. Die Frucht hat einen frischen Geschmack. Je nach Pflege und Standort kann der Baum eine durchschnittliche Höhe von ein bis zwei Metern erreichen. 

Wie pflegen Sie die Linde? 

Am besten ist es, die Limettenbaum in einen Topf zu setzen. Der Grund dafür ist, dass der Baum nicht winterhart ist. Die Linde muss in den Wintermonaten nach drinnen gebracht werden. Die Linde kann wieder nach draußen gebracht werden, sobald es keinen Nachtfrost mehr gibt. In den Wintermonaten wird der Baum gerne einmal pro Woche gegossen. In den Sommermonaten benötigt der Baum jedoch mehrmals pro Woche Wasser. Wenn die Temperaturen stark ansteigen, manchmal sogar jeden Tag. Achten Sie jedoch darauf, dass der Baum nicht zu lange im Wasser bleibt. Da der Baum in einem Topf steht, kann das Wasser oft nicht entweichen.  

Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Wurzeln verrotten. Berücksichtigen Sie bei der Positionierung der Limettenbaum, dass der Baum acht bis zwölf Stunden Sonnenlicht pro Tag benötigt. Limetten, wie auch andere Zitrusbäume, mögen von Natur aus sauren Boden. Deshalb ist es notwendig, dem Baum neben ausreichend Wasser auch genügend Dünger zu geben. Eine ausreichende Düngung sollte in den Monaten von April bis September erfolgen. Dies ist ein Dünger, der speziell für Obst und Gemüse entwickelt wurde. 

Beschneiden der Linde 

Wenn die Linde gut gepflegt wird, werden neue Triebe erscheinen. Wenn die Triebe zu groß für den Standort auf der Terrasse sind, können die Seitentriebe im Herbst zurückgeschnitten werden. Auf diese Weise behält der Baum seine richtige Form.